Gebratene Gnocchi mit Tomatensauce

Okay, das Rezept habe ich zwar nicht selbst gekocht, sondern mein Freund, aber immerhin habe ich es gegessen und weiß die Zutaten. 🙂 Man nehme:

  • eine Packung Gnocchi von Pfanni
  • ca. 400g Tomatensoße (am leckersten finde ich Bertolli “Pomodoro E Basilico”)
  • eine halbe Zwiebel
  • etwas Butter/Öl
  • bei Bedarf noch etwas Käse/Parmesan

Man füllt die Gnocchi direkt aus der Packung (ohne sie vorher zu kochen) zusammen mit den zerkleinerten Zwiebeln (und etwas Fett) in eine Pfanne und lässt sie ca. 5 Minuten anbraten. Zum Schluss einfach noch die Tomatensoße hinzufügen und das Ganze, bei Bedarf, mit Käse/Parmesan servieren.
Zum Schluss noch eine Variante: Anstatt der Tomatensoße kann man die Zwiebeln und die Gnocchi auch super mit Speck anbraten lassen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s