Hähnchenbrust-Knödel Auflauf

Für den Hähnchenbrust-Knödel-Auflauf benötigt man:

  • 400g Hähnchenbrustfilets
  • 250g Champignons
  • 1 Packung Mini Knödel von Pfanni
  • eine Tüte Zwiebelsuppe
  • ein Töpfchen Sahne (200ml)
  • etwas Milch
  • 2 Scheiben Käse
  • Salz,Pfeffer

Zuerst schneidet man die Hähnchenbrustfiles zurecht und legt sie in eine Auflaufform. Nun würzt man sie ein wenig mit Salz und Pfeffer und legt die gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Champignons oben drauf. Die Mini-Knödel werden halbiert und ebenfalls auf die Hähnchenbrustfiles gelegt. Jetzt füllt man den Inhalt der Zwiebelsuppen-Tüte in ein Gefäss und schüttet die Sahne und noch etwas Milch hinzu. Alles gut verrühren und über die Hähnchenbrust, die Champignons und die Mini-Knödel schütten. Noch 2 Scheiben Käse oben drauf legen (diesen vorher in kleine Stücke zerreißen) und ca. 35 Minuten bei 200Grad in den Backofen legen.

Advertisements