Reispfanne mit Shrimps & Ananas

Für 2 Portionen benötigt man:

  • 1 Beutel Reis
  • 250g Shrimps
  • 1/4 Dose Mais
  • 1/2 Dose Ananas
  • 1 Paprika
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Glas Mangochutney
  • 1/4 Teelöffel Chilischoten
  • etwas Öl oder Butter zum Braten
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Currypulver

Zuerst werden die Shrimps geputzt und der Reis nach Packungsanleitung zubereitet. Währenddessen kann schon mal die Zwiebel und die Paprika klein geschnitten werden und zusammen mit den Chilischoten in der Pfanne mit dem Öl angebraten werden. Die Shrimps werden, gegen Ende des Vorganges, kurz mit gebraten. Nun fügt man noch Mais, Ananas und das Mangochutney hinzu, schmeckt das Ganze mit den Gewürzen ab und serviert es zusammen mit dem Reis.

Statt der Shrimps kann übrigens auch einfach Hähnchen- bzw. Putenfleisch verwendet werden.

Advertisements