Auflauf Italia

Man nehme:

  • 300g-500g Nudeln (alternativ kann man auch eine Packung Mini- Semmelknödel nehmen)
  • 10 Tomaten
  • 600g Blattspinat (frisch oder tiefgekühlt)
  • etwas Käse
  • 200g Schmand
  • einen Schuss Milch
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, etwas Knoblauch, Paprika Edelsüß, Paprika scharf (nur, wer es etwas schärfer mag), Basilikum

Zuerst kocht man die Nudeln nach Packungsanleitung (oder kauft bereits vorgekochte Nudeln oder benutzt die Mini-Semmelknödel). Jetzt zerschneidet man die Tomaten in kleine Stücke und zerreißt die Blattspinat-Blätter (wenn man TK-Blattspinat verwendet, das Auftauen von diesem nicht vergessen). Nun vermengt man die Gewürze mit dem Schmand und einem Schuss Milch. Schließlich fettet man die Auflaufform ein und verteilt darin zuerst die Tomaten, dann die Nudeln bzw. die Semmelknödel (diese zuvor halbieren) und schließlich den Blattspinat. Zuletzt folgt noch der Schmand mit den Gewürzen. Das Ganze wird nun noch mit etwas Käse bestreut und für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad) gebacken.

Auflauf Italia

Advertisements