gegrillte Scampi – Beta

Für ca. 4 Portionen nehme man:

  • 600g Scampi (oder Gambas)
  • Saft von 2 Zitronen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 rote Peperoni
  •  ca. 60ml Olivenöl
  • etwas gehackte Kräuter: Petersilie und Basilikum

Zuerst werden die Scampi gewaschen und, nach dem Abtropfen, mit Zitronensaft beträufelt. Für die Marinade werden die Knoblauchzehen und die Peperoni zerkleinert und mit dem restlichen Zitronensaft, dem Olivenöl und den Kräutern vermischt. Die Scampi werden nun für 2 Stunden in dieser Marinade ziehen gelassen und dann von jeder Seite für 2-3 Minuten gegrillt.

Advertisements