Pastete mit Hühnchen – Beta

Für 4 Portionen benötigt man:

  • 250g Hähnchenbrustfilet
  • 250g Mettwurst
  • 125g Mehl
  • 200ml Milch
  • 1 Ei
  • 80ml Wasser
  • etwas Butter
  • Gewürze: Salz

Zuerst werden Mehl und Salz in eine Schüssel gegeben. Nun kommt das Ei und die Hälfte der Milch hinzu und die Mischung wird verrührt. Wenn die Mischung glatt gerührt worden ist, gibt man die restliche Milch und das Wasser hinzu. Wieder muss alles glatt gerührt werden und mindestens eine Stunde ruhen.

Nun wird das Fleisch in Stücke geschnitten und in eine, zuvor mit Butter gefettete, Auflaufform gegeben. Die Auflaufform wird jetzt für 5 Minuten in den bei 220Grad vorgeheizten E-Backofen gegeben und danach mit dem Teig gefüllt (hierbei muss beachtet werden, dass sich der Teig noch etwas ausdehnen wird: Die Auflaufform darf also nicht Rand voll gemacht werden). Zu guter Letzt muss die Auflaufform jetzt noch einmal für ca. 30 Minuten  (bis der Teig aufgegangen und goldbraun ist) in den Ofen geschoben werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s