Pfirsich-Hähnchen-Curry

Für 4 Portionen benötigt man:

  • 300g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Pfirsiche
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • milde Currypaste (oder -pulver)
  • eine kleine Dose Kokosmilch
  • etwas Pfirsichsaft
  • etwas Öl
  • Gewürze: Salz, Pfeffer

Zuerst werden die Hähnchenbrustfilets und die Pfirsiche in kleine Stücke geschnitten. Die Frühlingszwiebel wird ebenfalls zerkleinert. Nun werden zuerst die Hähnchen-Stücke in einer Pfanne mit etwas Öl angebraten. Schließlich kommen Frühlingszwiebeln hinzu. Nachdem die Zwiebeln etwas angebraten sind, gibt man die Kokosmilch, die Curry-Paste,  den Pfirsichsaft und die klein geschnittenen Pfirsiche hinzu und lässt das ganze aufkochen. Serviert werden kann das Ganze z.B. mit Reis.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s