Hähnchenbrust in Mango-Kokos Soße

Für 2 Portionen benötigt man:

  • 300g Hähnchenbrust
  • 250g Mango (Dose + den Mangosaft aus der Dose)
  • 400ml Kokosmilch
  • 1 Zwiebel
  • eine Knoblauchzehe (gestiftet)
  • 50g Cashew-Kerne
  • 3 getrocknete Chilis
  • 1 Stange Zitronengras
  • dazu passt: Reis

Zuerst wird der Reis nach Packungsanleitung zubereitet.

In der Zwischenzeit wird die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke zerschnitten. Nun gibt man die Chilis, die Mango (plus Saft), die Cashew-Kerne, die Kokosmilch und das geschälte Zitronengras in den Mixer und püriert es. Jetzt werden die Hähnchenbruststücke in einer Pfanne mit den gestifteten Knoblauchstücken und der zuvor zerkleinerten Zwiebel angebraten. Zu guter letzt gibt man den Inhalt des Mixers hinzu und lässt das Ganze einmal kurz aufkochen.

Advertisements