Kartoffelgratin

Für diesen äußerst leckeren und empfehlenswerten Auflauf nehme man (für ca. 3 Portionen):

  • 1kg Kartoffeln
  • 250ml Sahne
  • 200ml Milch
  • 125g Schmelzkäse
  • 200g geriebenen Käse
  • etwas Butter
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano

Zuerst schält man die Kartoffeln und schneidet sie in dünne Scheiben. Diese werden in einer eingefetteten Auflaufform wie Schuppen angeordnet. Nun vermischt man Sahne, Milch, Schmelzkäse und die Gewürze und verrührt alles, bis der Schmelzkäse zerkleinert ist. Die Sauce gießt man nun über die Kartoffeln, verteilt darüber einige Butterstückchen und schließlich den geriebenen Käse. Jetzt versieht man die Auflaufform mit einer Alufolie und schiebt den Auflauf bei 180 Grad (Umluft) für 60 Minuten in den vorgeheizten Backofen. 5-10 Minuten vor dem Ende der Garzeit entfernt man die Alufolie (damit der Auflauf noch etwas braun und knusprig werden kann) und gibt einen Schuss Olivenöl über den Auflauf.

Advertisements