Spinat Tomaten Ricotta Nudel Auflauf

– 500 g Nudeln

– 500 g frischer Spinat

– 1 Packung Ricotta

– 3 Tomaten

– 500 g geriebener Käse (z.B. Bergkäse)

– etwas Fett zum Einfetten der Auflaufform

– Gewürze: Salz, Pfeffer, Pasta- und Pizzagewürz (Basilikum, Oregano, Liebstöckl)

 

Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Abschütten und zur Seite stellen.

Den Spinat in dünne Streifen schneiden und etwa 10 Minuten lang kochen. Abschütten und zur Seite stellen.

Die Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit dem Ricotta vermischen. Mit den Gewürzen mischen.

Nun die Auflaufform einfetten und zuerst die Nudeln, dann den Spinat und dann die Ricotta-Tomaten Masse darüber verteilen. Zuletz den Käse darüber zerstreuen. Für etwa 20-30 Minuten im Backofen bei 200°C überbacken.

Advertisements