Sushi Lachs Bowl mit Avocado

Für etwa 3 Portionen benötigt man:

  • 200 g Reis (am besten Sushi Reis)
  • 200 g Räucherlachs
  • 1 Avocado
  • 50 g angebratene Cashew-Stücke (Erdnüsse gehen auch)
  • Saft einer Limette
  • etwas Sojasauce
  • 10 ml Reisessig
  • etwas Salz und Zucker

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.

Den Reisessig mit einer Prise Salz und einer Prise Zucker vermischen, über den Reis geben und alles gut vermischen.

Die Avocado schälen und in Stücke schneiden, den Räucherlachs ebenfalls in Stücke schneiden.

Den Reis auf 3 Schalen verteilen. Die Avocado-Stücke, die Lachsstücke darüber geben. Zum Schluss die angebratenen Cashew-Stücke darübergeben. Mit Sojasauce und Limettensaft abschmecken.

Advertisements